Kategorie-Archiv: Personalien

Das ZDF – der schlafende Riese

Auf der ZDF-Website wird jetzt, im Dezember 2014, zum Thema Rudelstellungen nach wie vor suggeriert, es handle sich um belegte Tatsachen. Da steht nix von Theorie oder Idee. Das kommt als Fakt daher und, so heißt es, Frau Barbara Ertel machte das Ganze dann in „Fachkreisen und beim interessierten Publikum“ bekannt. Dass die so informierten Fachkreise so gar nichts davon halten, wird geflissentlich verschwiegen. Irgendwie drängt sich bei dieser Art der Darstellung die Idee der von Nowak postulierten Manipulation auf.

Stur prangt auf der ZDF-Seite das Märchen von der Züchterfamilie, die über mehrere Generationen gar „forschte“ und „Jagdrudel an Adelshäuser“ verkaufte. Die Gärtnerei wird nicht mal erwähnt. Stattdessen wird uns allen Ernstes ein Forschungsergebnis präsentiert, das da lautet: sieben vererbte Rudelstellungen!

Weiterlesen

Barbara Ertel – ein gescheitertes Interview

Barbara Ertel ist Erfinderin der Rudelstellungslehre und nach ihrer Aussage die einzige Person, die „angeborene Rudelstellungen“ bei Hunden erkennen kann. Dadurch erzielte sie hohe Einnahmen aus Hundeeinschätzungen, Welpenbild-Begutachtungen und allerlei weiteren RS-Angeboten. Natürlich wollten wir ihr die Gelegenheit einer Stellungnahme zu den vielen Unstimmigkeiten geben, die uns in ihren Behauptungen über vererbte Rudelstellungen und über ihre angeblichen Beobachtungen aufgefallen sind.

Weiterlesen

Maja Nowak über RS

Auf ihrer Homepage verlinkt Maike Maja Nowak auf das Magazin „Hundeschau“, Ausgabe Mai 2014. Und preist ein „Großes Interview zu den Rudelstellungen“ an.

Nun, es ist in der Tat ein großes Interview, wenngleich mit einem eher kleinen Magazin. Außer dem ZDF gibt sich von den Großen glücklicherweise keiner dafür her. Weiterlesen

Karl Werner

Der Gärtnermeister Karl Werner soll sich über ein Jahr hinweg die Zeit genommen haben,  einer damals 19-jährigen Welpeninteressentin sein so genanntes Rudelstellungs-Wissen weiter zu geben, indem er an die 60 Würfe mit ihr begutachtete, beobachtete und anhand dieser Würfe seine Erkenntnisse erläuterte. Barbara Ertel gibt an, sie habe die Entwicklung dieser Welpen mitverfolgen können und zwar über einen Zeitraum von acht Wochen von deren Geburt bis zur Abgabe.

Weiterlesen

Maike Maja Nowak

Liedermacherin, Hundeflüsterin, Esoterikerin

Das Leben der Maja Nowak ist voller Brüche. Angefangen hat das öffentliche Dasein der geborenen Leipzigerin mit Auftritten als Gründungsmitglied einer Frauenband namens „Kieselsteine“ in den 80er-Jahren. Die Band wird später verboten, weil sie sich mit dem Thema „lesbische Liebe“ befasst. Weiterlesen